Rally Obedience

Rally Obedience ist noch eine junge Sportart. Das Mensch-Hund-Team durchläuft einen Parcour, bei dem verschiedene Übungsstationen abgearbeitet werden. Man findet hier Übungen wie Sitz, Platz, Steh, Bleib- und Abrufübungen, Richtungsänderungen und Kreise, genauso wie einen Slalom und Hürden.  Das Besondere ist: Hund und Mensch dürfen dabei ständig miteinander kommunizieren. Der Hund darf immer angesprochen, gelobt und motiviert werden. Alle dürfen mitmachen! Große und kleine, junge und alte, mobile und mobilitätsbegrenzte Menschen und Hunde!  Schon mit ein bisschen Training ist der Parcour zu bewältigen.

 

Übungszeiten: Dienstags um 18:30 Uhr

Übungsleiter: Doris Mischka, Gertrud Busch

 

Hinweis:

Bei den Downloads findet ihr unter "Übungsmaterial & Regelwerke" die aktuell geltenden Prüfungsordnungen vom VDH.

  • Winterpause:
    letzte Übungstunde am 16.12. Nächste am 09.01.18

Empfehlen Sie diese Seite auf:

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Hundesportverein Kaiserslautern e.V.